Herzlich Willkommen in der Baumschule Michelau

Unsere langjährige Baumschulerfahrung

Die Baumschule Michelau kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken. 

 

Aus einem ursprünglichen Kleinbauernhof bauten die Familie Oester und Fischer vor über 60 Jahren in fleißiger Arbeit eine der ersten Baumschulen in Oberfranken auf und begannen sich verstärkt mit der eigenen Aufzucht von winterharten Pflanzen zu beschäftigen.

 

Ende der 1980er Jahre übernahm die Tochter Brunhilde Geiger den Familienbetrieb und übergab diesen schließlich im Jahr 2011 in die Hand von Herrn Holger Köhler, der mit seiner 20-jährigen Baumschulerfahrung den Betrieb nun weiter fortführt.

 

Seitdem wurden auch der Verkauf und die Produktion der Pflanzen voneinander getrennt.  Während die Aufzucht der Pflanzen weiterhin in der Göritzenstraße und auf den Außengrundstücken bestehen bleibt, findet der Verkauf nun direkt an der Hauptstraße, Neuenseerstraße 37 in Michelau statt. 

 

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung und lassen Sie sich ausführlich beraten!

 

"Jeder Mensch braucht etwas Boden unter den Füßen, eine Hand voll Erde, um ein Pflänzchen wachsen zu lassen, und einen Baum, an den er sich anlehnen kann."                                                                                                        - Sabine Reber



Unsere Angebotsvielfalt im Überblick:

  • Formschnittgehölze/ Groß-Bonsai 
  • Ziersträucher von groß bis klein
  • Nadelgehölze, vom kleinsten Zwerg bis Mammutbaum
  • verschiedene Obstbäume in alten und neuen Sorten
  • verschiedene Heckenpflanzen 
  • Bodendecker, Stauden, Ziergräser 
  • verschiedene Pflanzerden

So finden Sie uns

Neuenseerstraße 37, 96247 Michelau in Oberfranken

Tel:   09571/ 8700 226     Mobil: 01577/ 5825007 

 

Mo- Fr:  9:00- 12:00 Uhr  und 14:00 -18:00 Uhr 

        Mi:  Nachmittag geschlossen!

        Sa:  9:00 -12:00 Uhr